25 min / 6 Portionen

Zutaten

Anleitung

Heize den Ofen auf 180°C vor.

Verarbeite die Haferflocken zu Mehl und gebe anschließend die restlichen Zutaten für den Boden hinzu und alles miteinander verrühren bis ein Teig entstanden ist. Den Teig in einer Tarteform pressen und circa für 20 Minuten goldbraun backen lassen.

Den Boden aus dem Ofen entnehmen und vollständig abkühlen lassen.

Für die Konfitüre verrühre alle Zutaten miteinander und dann zum Andicken beiseite stellen.

Die in den Kühlschrank gestellte Kokosnussmilch nehmen und die dicke Creme abkratzen. Mit Ahornsirup und Maqui Pulver verrühren.

Zum Zusammensetzen der Torte als erstes die Marmelade auf dem Boden verteilen und dann die Kokosnusscreme verteilen und mit Beeren und Bananenchips dekorieren.

Enjoy!